Bezirksparteitag 2010.1 am 16.10.2010

Am Samstag den 16.10.2010 fand der Bezirksparteitag der Piratenpartei Deutschland, Bezirksverband Unterfranken statt. Leider komme ich erst jetzt dazu, zu diesem Thema einen kurzen Blogpost zu schreiben, da ich noch bis heute morgen mit diversen mit dem Bezirksparteitag zusammenhängenden Tätigkeiten (unter anderem Betreuung der int. Gesandtschaft) beschäftigt war.

Der Tag startete schon um ca. 8 Uhr mit dem Aufbau im Konferenzraum 2 der Stadthalle Aschaffenburg. Leider gab es am Anfang einige Probleme mit dem WLAN und LAN, der Internetzugang über UMTS war überhaupt nicht möglich, da die Stadthalle eine zu gute abschirmende Wirkung hat.

Um 10 Uhr begann dann die Akkreditierung, bevor um 10:30 Uhr der eigentliche Parteitag los ging. Gleich zu Beginn gab es eine Rede der Aktuarin (entspricht bei einem dt. Verein einem Schriftführer) der Piraten ohne Grenzen, Moira Brülisauer.

Danach übernahm Benjamin Stöcker die Versammlungsleitung.

Nun wurden einige Satzungsänderungsanträge abgestimmt, bevor dann die Wahl des neuen Vorstands erfolgte. Bei der Wahl wurde der bisherige Vorstand aufgrund seiner guten Arbeit im Amt bestätigt. Allerdings trat Markus Heurung nicht mehr zur Wahl in das Amt des politischen Geschäftsführers an. Hier nun die neue Zusammensetzung des neuen Vorstandes:

Für das Ende des Parteitags war ca. 17 Uhr angesetzt, er war dann aber doch schon um ca. 13 Uhr vorbei und ein Großteil der  anwesenden Piraten ging noch zusammen etwas essen und trinken.

Weiterführende Informationen:

Tags: ,

Leave a Reply

*