Posts Tagged ‘Europawahl 2014’

ECHELON, PRISM, Tempora, BÜPF, BDA oder ‚Weltweiter Überwachungsstaat‘

Sonntag, Juni 23rd, 2013

So, nachdem ich mir das ganze mal etwas länger angeschaut habe, ist es denke ich mal Zeit für einen Blogpost.Anfang diesen Monat wurde ja durch die britische Zeitung Guardian und die amerikanische Washington Post ein Artikel zum streng geheimen US-Regierungsprogramm PRISM veröffentlicht, ca. 2 Wochen später kam dann die Information zum (evtl. noch gefährlicheren) britischen Programm  „Tempora“; außerdem will ich hier auf das schweizer BÜPF und schließlich auf die Deutschen Programme eingehen. (mehr …)

Austritt aus der Piratenpartei

Montag, April 1st, 2013

Nun habe ich einen Schritt durchgeführt, welcher mich viel Überwindung und langes Nachdenken gekostet hat. Nachdem ich schon lange über einen Austritt aus der Piratenpartei nachgedacht habe, habe ich meinen Austritt nun förmlich erklärt.
Dies war insofern ein schwieriger Schritt, als dass in der Partei viel Herzblut steckt und ich ihr viel Freizeit geopfert habe.

Allerdings fühle ich mich von der Partei in vielen Punkten nicht mehr vertreten; die Themen wegen denen ich eingetreten bin (Bürgerrechte etc.) gehen mittlerweile im „Programmausbau“ verloren und in vielen neu hinzugekommenen Themen vertreten die Piraten und ich unterschiedliche Auffassungen. Ich habe allerdings gleich gesagt, dass meine Mitgliedsnummer „warm gehalten“ werden soll – für den Fall, dass sich die Piraten wieder zu der Partei entwickeln, die sie einmal waren, könnte ich mir einen Wiedereintritt vorstellen. (mehr …)

Bin ich noch bei der richtigen Partei?

Donnerstag, Dezember 20th, 2012

Regelmäßige Blogleser dürften ja schon Bescheid wissen, dass ich Pirat bin ;-). Ebenso dürfte ihnen aber auch aufgefallen sein, dass ich in letzter Zeit weniger über Parteiangelegenheiten geschrieben habe.
Dies liegt vor allem daran, dass ich mich in letzter Zeit oft frage, ob ich denn noch in der richtigen Partei bin, ob die Piraten überhaupt noch die Ziele verfolgen, wegen denen ich 2009 ursprünglich in diese Partei eingetreten bin.
(mehr …)

Bundesparteitag 2011.2 der Piratenpartei Deutschland

Dienstag, Dezember 6th, 2011

Am Wochenende des 03./04.12.2011 fand in Offenbach am Main der Bundesparteitag 2011.2 der Piratenpartei Deutschland statt. Wie beim ersten Bundesparteitag in diesem Jahr war ich auch diesmal in zweifacher Funktion anwesend – als normales Mitglied und als Vorstandsmitglied der Piraten ohne Grenzen.
Anreisen musste ich bei diesem Parteitag nicht, da man mit dem Zug oder Auto innerhalb von ca. 30 Minuten von Aschaffenburg nach Offenbach fährt. (mehr …)

Bezirksparteitag 2011 der Piraten Unterfranken

Montag, November 28th, 2011

Diesen Artikel gibt es als Podcast als OGG/Vorbis

Der Eintrag kommt leider über eine Woche nach dem Parteitag (er war am 19.11.2011), aber ich hatte einfach so viel zu tun, also möge man mir das bitte verzeihen ^^.
Um kurz vor 9:24 Uhr traf ich mich mit Sven Henze am Aschaffenburger Hauptbahnhof, von dort ging es mit dem ICE nach Würzburg, wo wir um 10:03 Uhr ankamen. Nun war eine kurze Wegstrecke vom Würzburger Bahnhof bis zum Coworking Space Würzburg zurück zu legen, bei unserem Eintreffen lief dort schon die Akkreditierung. (mehr …)