Archive for Juli, 2011

Der böse Kopierschutz – Angriff auf die Freiheit eines Gamers

Sonntag, Juli 31st, 2011

Nachdem ich früher bei einem Kumpel Mafia 1 gespielt hatte, hatte ich letztens wieder Lust auf das Spiel, also ab in den Elektronikladen meines Vertrauens und gekauft.
Ok, auf meinem Rechner läuft zwar Linux aber macht ja nix, wofür gibt es Wine?
Die Installation lief mithilfe von Wine problemlos ab, doch als ich das Spiel starten wollte, kam nur die Meldung

Conflict with Disc Emulator Software detected. See
www.securom.com/emulator for more details.

Naja… wäre ja zu schön gewesen, wenn es problemlos gelaufen wäre. Klar muss Wine das Laufwerk einem Windows-Programm gegenüber emulieren, weil halt mal nur mein Linux mit dem Laufwerk direkt kommunizieren darf. (mehr …)

Wie schützt man ein Land gegen Terrorismus?

Montag, Juli 25th, 2011

Bevor ich diesen Blogpost beginne möchte ich erst den Angehörigen der Terroranschläge von Oslo und Utøya am 22. Juli 2011 mein Beileid bekunden, meine Hoffnung ist mit den schwer verletzten.
Ich verachte das Vorgehen von Anders Behring Breivik, der seine Tat nach aktuellem Kenntnisstand als eine Art „PR-Maßnahme“ für sein 1500-Seiten Manifest „2083: A European Declaration of Independence“ begangen hat. (mehr …)

Google+ – der Nachfolger von Facebook, Twitter & Skype?

Montag, Juli 4th, 2011

Diesen Artikel gibt es als Podcast als OGG/Vorbis, leider ist die Audio-Qualität nicht die beste; ich weiß nicht, woher das Hintergrundrauschen kam, konnte es auch nicht rausfiltern.

Vor einiger Zeit stellte Google sein neues Social Network mit dem Namen „GooglePlus“ vor. Erfahrung hatte Google ja vorher schon durch die Netzwerke Orkut und Buzz gesammelt, welche allerdings nicht viel Erfolg hatten. Orkut wird eigentlich nur in Brasilien und Indien groß genutzt um neue Bekanntschaften durch möglichst genaue Angaben zur eigenen Person zu machen. Google Buzz ist hingegen eine Erweiterung des E-Mail Dienstes Gmail, hierüber können die Benutzer Nachrichten, Bilder, Videos, Statusnachrichten und Kommentare austauschen. (mehr …)