Infostand am 26.09.2009 & Takata-Demo

So, heute war der letzte Infostand vor der Bundestagswahl 2009… morgen wird sich entscheiden, wie viel der Wahlkampf „gebracht“ hat… werden wir die 5% knacken und den Bundestag entern?

Nachdem der Infostand aufgebaut war, haben wir heute morgen überlegt, wir sollten einen zweiten Infostand in der nähe des Marktplatzes aufbauen, da dort der Linde Stapler-Cup stattfand. Auch fand heute die Demo für den Erhalt der Arbeitsplätze im Lenkradwerk der Takata-Petri statt. Es wurde beschlossen: Wir zeigen uns solidarisch mit der Petri und laufen mit zwei Fahnen mit (dies war mir auch persönlich wichtig, da ich einige kenne, die dort arbeiten), danach verteilen wir kurz Flyer unten am Main und dann wollten wir den zweiten Infostand aufbauen.

Also gesagt getan, als erstes mussten zwei Fahnenstangen besorgt werden, hierfür kauften wir einfach Besenstiele in der City ;-).

Danach ab an den Schönbusch, genauer gesagt ans Stadion; von hier aus ging es auf der Straße hoch auf den Theaterplatz, auf dem dann eine Kundgebung stattfand, hierzu zwei Bilder:

IMG_0489IMG_0491

Danach sind wir wie gesagt am Main zum Flyer verteilen gewesen, bevor wir dann unseren Infostand am StaplerCup der Firma Linde aufgebaut haben. Hier konnten wir dann noch einige Piratensäbel (Luftballons), Buttons, Kugelschreiber und natürlich Flyer unters Volk bringen.

Auch hierzu gibt es eine kleine Fotostrecke, wobei ich auf Anweisung eines Mitarbeiters der Firma Künzig & Bleuel die Fahne mit dem Firmenlogo entfernen musste…

IMG_0493 IMG_0494

IMG_0495

Nachdem wir diesen Infostand um 17:00 Uhr geschlossen hatten, sind wir zum Hauptinfostand vor der City Galerie zurück gekehrt, den wir dann um 18:00 Uhr geschlossen haben. Nun freuen wir uns auf die Bundestagswahl und hoffen auf ein gutes Ergebnis.

Insgesamt haben wir heute an beiden Infoständen über 200 Piratensäbel und über 2 000 Flyer ausgegeben. Stückzahl der Kulis und Buttons unbekannt ;-).

Tags: , , , , ,

Leave a Reply

*