Fehler-Wiki Update & Umzug

So, nachdem es in letzter Zeit viel um die Überwachung und Zensur ging, geht es heute mal wieder um das Fehler-Wiki (http://www.fehler-wiki.de). Heute standen da zwei Arbeitsvorgänge an:

  1. Umzug auf einen neuen Server.
  2. Upgrade von MediaWiki Version 1.11.x auf 1.14.0

Schritt 1 war problemlos erledigt. Einfach einen Dump der Datenbank gezogen, Daten per FTP heruntergeladen und dann auf dem neuen Server per FTP hochgeladen und Dump eingespielt, dann noch die Datenbankeinstellungen in der LocalSettings.php geändert und schon lief das Teil problemlos. Schöner Nebeneffekt des ganzen: www.fehler-wiki.de muss nicht länger eine Weiterleitung auf http://fehler-wiki.sillivan.de sein sondern ist jetzt die Hauptdomain (zusätzlich kann das Wiki immer noch unter fehler-wiki.sillivan.de und fehler-wiki.florian-pankerl.de erreicht werden).

Der zweite Teil war dann das Upgrade, dafür hatte ich schon etwas mehr Zeit eingeplant, da wir ja beim letzten Mal längere Zeit gebraucht hatten. Allerdings hatten wir das letzte mal auch nur normalen Webspace, diesmal hatten wir einen Server mit vollen Root-Rechten zur Verfügung.  Das Update gestaltete sich dann ganz einfach:

  • Daten runtergeladen,
  • Entpackt in das Fehler-Verzeichnis,
  • über SSH ein Update-Script ausgeführt,
  • fertig 😉

Zeit dafür: 5 Minuten. Vergleich dazu das letzte mal: ca. 30 Minuten.

Leider funktioniert noch nicht alles. Die GoogleSitemap geht z. B. zur Zeit nicht, hierfür muss ein neues Addon installiert werden, da das Alte nicht mehr kompatibel ist.

So das wärs soweit. Noch kurz damit was zur Zensur erwähnt is: Die Petition hat heute die 50 000 geknackt ^^. Kam jetzt sogar im Fernsehen ein POSITIVER Bericht darüber. Als nächstes Ziel werden im Internet 129 194 Unterschriften genannt (wie kommt man auf so eine Zahl?). Bis jetzt sind es 60 088 Personen die gezeichnet haben und die Petition läuft noch bis zum 16.06.2009.

So, das wärs für heute dann.

Tags: ,

2 Responses to “Fehler-Wiki Update & Umzug”

  1. Stefan sagt:

    Die Zahl kommt daher, weil vor einem Jar die bisher erfolgreichste Petition 128 Tausend Stimmen oder so gekriegt hat. Internetzensur ist natürlich wichtiger ;).

    Inzwischen sinds 65k (Yeah).

    Auf welchem Sender kam der bericht/hast du ein youtube mitschnitt oder so?

    Also ich hab den Tagesschaubericht gestern gesehn und der Guttenberg hat mich fast zur Weißglut gebracht. Hat im Prinzip gesagt, dass die Unterzeichner alle KiPo unterstützen wtf?. Für mich ist der auf ewig unten durch.

    LInk zum video: http://www.youtube.com/watch?v=2ngoBgp_kNU

  2. Florian sagt:

    Naja war „nur“ ProSieben. Also eigentlich keine so seriösen Nachrichten wie bei ARD oder ZDF aber in dem Fall war es eindeutig besser. Da kam des ganze nämlich wirklich positiv rüber.
    So, dann hoffen wir mal, dass die Petition weiterhin gut wächst und gedeiht ;-).
    So 500 000 – 1 000 000 Stimmen wären schon geil ^^. Leider gibt es ja auf Bundesebene (noch) kein Volksbegehren, da is die Bayerische Verfassung demokratiefreundlicher (wobei des ja keine bayerische Erfindung ist sondern aus nem anderen Land (glaube es war die Schweiz) abgeschaut is), sonst hätte dieses Zensurgesetz denk ich mal keine Chance…

Leave a Reply

*